SC Constantin 1930 Herne-Mark e. V.
Vereinsgründung
1931 bis 1945
1946 bis 1960
1961 bis 1975
1976 bis 1990
1991 bis 2005
2006 bis 2010
2011 bis 2015

2011 bis 2015

Ein Jubiläum der besonderen Art

Auf dem Foto von links nach rechts: Winfried Köhnicke (1. Vorsitzender), Jubilar und Geburtstagskind Dieter Haake und Dirk Bosel 1. Geschäftsführer.




Zu einer Feierstunde der besonderen Art kam es Freitag, 30.03.2012 im Hause Zühlke. Dieter Haake vollendete nicht nur sein 70. Lebensjahr am 1. März, nein er konnte darüber hinaus auch auf eine 60-jährige Mitgliedschaft (Anmeldedatum 10.03. 1952) beim SC Constantin zurück blicken. Diesen freudigen Anlass ließ sich der 1. Vorsitzende Winni Köhnicke nicht nehmen und merkte bei seiner Laudatio an, dass D. Haake schon ein wenig als Dino des SCC anzusehen wäre. Auch wenn Dieter nie in Constantin gewohnt hat, so  ist er stets eng mit dem Verein verbunden. Im hohen Fußballalter von über 60 Jahren hing er dann mit ein wenig Wehmut seine Schuhe an den berühmten Nagel. Das der Name Haake in Constantin eine große Tradition hat, beweist auch die Tatsache, dass sein Bruder Günter jahrelang als Obmann der 1. Mannschaft im Einsatz war. Nicht zu vergessen auch, dass sein Sohn Jörg (das Tier mit der Vier) ebenfalls seine Karriere beim SCC hat ausklingen lassen. Selbst das Enkelkind Maximilian schnürte schon bei den Mini-Kickern die Fußballschuhe.
In der Feierstunde übereichte der SC Constantin  Dieter Haake unter anderem eine neue Anstecknadel und beim abschließenden Essen wurde die ein oder andere Anekdote zum Besten gegeben.
 
Wir wünschen Dieter Haake weiterhin alles Gute, das er und seine Familie gesund bleibt und er sich noch viele Jahr an den sportlichen Erfolgen des SC Constantin erfreuen kann (auch wenn es im Moment eher mau aussieht).




Impressum Kontakt